Wege aus der Krise finden

Aus dem Stress in die Balance. das innnere Gleichgewicht wieder finden. Ressourcen aktivieren und stärken

Mein Ziel ist schnelle und effektive Hilfe durch eine genau auf Sie abgestimmte Mischung aus Selbsthilfe- und Entspannungstechniken,  psychotherapeutischen und/oder körperlichen Behandungsmethoden.

Es mir ein Anliegen Ihnen die Fähigkeiten und Ressourcen aufzuzeigen, die Sie mitbringen und diese zu stärken und zu mobilisieren.

Ich möchte Ihnen Selbsthilfemethoden vermitteln, damit Sie sich nicht länger hilflos und ausgeliefert fühlen, sondern in die Lage versetzt werden selbstwirksam und handlungsfähig zu sein. Dies alleine kann manchmal schon reichen um eine Krise zu meistern und das Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl zu verbessern.

 

Es kann aber sinnvoll sein, genauer nach Ursachen zu suchen und tiefere Themen zu bearbeiten.  Unbewusste Denk-, Fühl- und Handlungsmuster, familiäre Verstrickungen, früher gemachte schlechte Erfahrungen und Erlebnisse oder eingeprägte negative Glaubenssätze hindern uns oft daran unsere Ziele zu erreichen.

Vielleicht muss aber zuerst auf körperliche Ebene gestärkt werden bevor belastende Themen angegangen werden können.

 

So vielfältig wie jeder einzelne Mensch, so unterschiedlich wie die verschiedenen Probleme und Ursachen, so individuell ist die Behandlung oder Begleitung mit dem MoWeLa-Konzept. Immer stehen Ihre Bedürfnisse und Wünsche im Vordergrund.

 

Und obwohl, oder gerade weil, ich Sie und Ihr Anliegen sehr ernst nehme, möchte ich auch Leichtigkeit und wertschätzenden Humor einfließen lassen, denn damit lassen sich auch schwierigere Themen besser angehen.

 

Wer lachen kann, dort wo er hätte heulen können, bekommt wieder Lust zum Leben. (Werner Finck)


Die Vorteile:

  • Oft reichen schon wenige Termine aus, um ein gutes Resultat zu erzielen. Diese haben meist einen Abstand von 3-6 Wochen.
  • Selbsthilfemethoden gehören zum Konzept. Ich möchte Ihnen helfen, Sie aber nicht von fremder Hilfe abhängig machen. Ihre Kompetenzen und Ressourcen stärken, damit Sie schnell wieder alleine zurecht kommen, ist mir ein Anliegen.
  • Der Focus liegt auf dem Wesentlichen und der Lösung. So viel wie nötig, so wenig wie möglich.

Die Risiken und Nebenwirkungen:

  • Sie müssen aktiv mitarbeiten und werden dabei unter Umständen auch Ihre Komfortzone verlassen.
  • Es könnten Veränderungen eintreten.
  • Sie nehmen die Verantwortung für Ihr Leben selbst in die Hand.

Sie glauben, sie können sich gar keine Zeit für sich selbst nehmen, weil die Arbeit, Familie und alles andere wichtiger ist?

Nur wenn Sie in Ihrer Kraft sind, können Sie auch anderen helfen und für sie da sein. An sich zu denken, für sich zu sorgen ist nicht egoistisch, sondern notwendig.

 

 

Sie denken alles alleine schaffen zu müssen, erlauben sich nicht Hilfe in Anspruch zu nehmen oder schämen sich?

Jeder Mensch macht Krisen durch. Sich dann Hilfe zu holen ist völlig legitim und klug. Für sich selbst ist man oft blind. Mit Hilfe von Außen kann ein anderer Blick auf die Situation möglich werden und sich neue Wege und Lösungen zeigen.

Übrigens, Sportler, Manager, Politiker, Schauspieler und Normalverbraucher lassen sich coachen und therapieren. Warum sollten Sie es dann nicht auch tun?

 

 

Sie möchten eine kassenärztliche Psychotherapie in Anspruch nehmen, bekommen aber zeitnah keinen Termin?

Sie könnten einen ersten Schritt tun. Selbsthilfetechniken erlernen überbrückt und erleichtert die Wartezeit.  Die Therapiedauer kann sich dadurch u.U. verkürzen.

 

Fragen?

Ich antworte gerne und biete Ihnen ein kostenloses, unverbindliches Infogespräch von bis zu 30 Minuten Dauer an. Rufen Sie mich an!

 

Kontakt

02642 / 409803

Grüner Weg 3a

53489 Sinzig

 

Termine nach Vereinbarung, auf Wunsch auch abends und am Wochenende

 

Heilpraktiker
in Sinzig auf jameda