Das MoWeLa-Konzept in der Wirbelsäulentherapie

Mobilisieren

  • die Beweglichkeit wieder fördern

Wertschätzen

  • sich selbst etwas wert sein und sich daher auch Zeit für sich, zur Entspannung und zum Stressabbau nehmen.

Lachen

  • den Alltag genießen können

Jetzt meinen Sie vielleicht: "Das hört sich viel zu banal und einfach an?"

Nun, manchmal ist es leichter, als man es sich denkt. Und banal ist das Konzept auch gar nicht:

 

Dahinter steckt die Kombination verschiedener manueller Methoden mit Entspannungs-, Stressabbautechniken und mehr, die individuell auf Sie abgestimmt werden.

Von Ihnen wird dabei Mitarbeit in Form von leichten Übungen gefordert.

Es enthält aber genauso Wohlfühlelemente wie Massagen oder entspannende Akupressurbehandlungen.

 

Sind Sie neugierig geworden?

Dann rufen Sie mich zu einem kostenlosen und unverbindlichen Gespräch an. ich informiere Sie gerne über mein Konzept und meine Arbeitsweise.